Bedingungen für den Benutzer - Hinweise zum Datenschutz, Regeln, Grundsätze

 

Der Betreiber von www.crazy5k.com informiert die Besucher der Webseite (des weiteren: Webseite) über seine Regeln und Grundsätze bezüglich Datenschutz, seiner Praxis im Umgang mit persönlichen Daten, Maßnahmen zum Datenschutz sowie über die Rechte der Besucher der Webseite und die Möglichkeiten diese geltend zu machen. Der Betreiber der Webseite ist die CRAZY RUNNING EVENTS Kft. (des weiteren: Betreiber) mit Sitz in 1036 Budapest, Lajos u. 93-99. H3/5.

 

  1. ALLGEMEINES REGELWERK

 

Allgemeine Regeln

 

Das Aufsuchen der Homepage des Betreibers www.crazy5k und deren Nutzung ist ausschließlich unter folgenden Bedingungen und Vorbehalten gestattet, sowie im Einklang mit den Rechtsvorschriften der Ungarischen Republik.

 

Urheberrecht

 

Die Homepage des Betreibers www.crazy5k steht unter Urheberrechtsschutz. Die Betreiber oder anderen Mitarbeiter der Firma verfügen über das Urheberrecht für alle Texte, Bilder, Töne, Software und anderes Material auf der Homepage. Sie sind als Nutzer berechtigt die Homepage des Betreibers zu lesen, Auszüge aus Texten auszudrucken, auf Datenträger zu kopieren oder diese an andere weiterzuleiten, allerdings nur privat und zu Informationszwecken, aber nicht zu Handelszwecken. Es ist untersagt Kopien aus Teilen der Homepage zu verkaufen oder weiterzuleiten, um Gewinn zu machen! Es ist verboten, Veränderungen auf der Homepage vorzunehmen, oder Teile daraus in andere Werke, Publikationen, Homepages zu übernehmen, weder in elektronischer noch in herkömmlicher Form. Der Betreiber überträgt außer der hier erwähnten Vollmachten keinerlei andere Rechte bezüglich der Homepage.

 

Schutzmarken

Jede auf der Homepage des Betreibers verwendete Schutzmarke (Markenname, Logo usw.) ist Eigentum oder eine Lizenz des Betreibers oder eines anderen Gesellschafters der Firma.

 

Inhalt der Homepage

 

Die Informationen auf der Homepage sind ohne Argwohn auf die Seite gesetzt worden, sie erfüllen jedoch ausschließlich Informationszwecke. Sie sind nur dafür verwendbar, zu anderen Zwecken sollte man nicht darauf bauen. Was die Genauigkeit, Vollständigkeit der Informationen betrifft, übernimmt der Betreiber keine Garantie.

 

Die Informationen auf der Homepage bedeuten keinesfalls eine Aufforderung in die Firma zu investieren.

 

Weder der Betreiber noch mit ihm im Kontakt stehende andere Firmen, noch ihre Angestellten und Beauftragten übernehmen die Verantwortung für eventuell auftretende Verluste, Schäden, Kosten (inbegriffen - und ohne Einschränkung - auch nicht für ausgebliebenen Profit, Verluste aus indirekten oder Nebengebühren oder für Folgeverluste), die aus dem Aufsuchen oder der Nutzung der Homepage des Betreibers entstehen.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, wenn es notwendig ist, jederzeit ohne vorherige Ankündigung jedwede Veränderung, Verbesserung auf seiner Homepage vorzunehmen. Der Nutzer ist verpflichtet die Webseite von Zeit zu Zeit zu überprüfen, damit er von eventuellen Änderungen Kenntnis erhält.

 

Verbindungen zu anderen Homepages

Die Homepage des Betreibers kann solche Kontaktpunkte (sog. Hyperlinks oder Hyperverbindungen) beinhalten, die automatisch Verbindungsmöglichkeiten zu anderen Homepages bieten. Diese Homepages sind Eigentum Dritter und werden von diesen bedient.

Der Betreiber sichert ausschließlich die Verbindung, jedoch übernehmen weder er noch die mit ihm in Verbindung stehenden Firmen, ebenso wenig wie deren Angestellte oder Beauftragte die Verantwortung oder Haftung für diese Homepages und ihre Informationen, selbst dann nicht, wenn diese vom Betreiber oder von den Kontaktfirmen, von derem Angestellten oder Beauftragten durchgesehen oder bestätigt wurden.

Wenn Sie von einer solchen Homepage zur Homepage des Betreibers zurückkehren wollen, können Sie das mit der Taste oder Pfeil „back“ oder „zurück“ erreichen, oder sie tippen den Domainnamen ein (www.crazy5k.com).

 

  1. DATENSCHUTZ

Sollte der Betreiber von dem Nutzer der Webseite (des weiteren: Nutzer) zu irgendeinem Zweck persönliche Daten verlangen, so sind folgende Richtlinien zu beachten. Die vorliegende Datenschutzerklärung für die Nutzung der Webseite des Betreibers beinhaltet grundlegende Informationen bezüglich der Verwendung von persönlichen Daten der Nutzer.

 

An der Datenschutzerklärung können jederzeit Änderungen vorgenommen werden, der Nutzer ist verpflichtet die Webseite von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um von eventuellen Änderungen Kenntnis zu erhalten. Die Datenschutzerklärung ist seit 01.Januar 2017 rechtskräftig.

 

Datenabfrage

 

Der Betreiber respektiert die Persönlichkeitsrechte der Nutzer seiner Homepage.

Im Allgemeinen müssen die Nutzer bei der Nutzung der Webseite keinerlei Angaben machen. Für die Inanspruchnahme bestimmter Dienstleistungen ist es jedoch vonnöten, dem Betreiber bestimmte persönliche Daten zur Verfügung zu stellen.

 

Unter persönlichen Daten verstehen wir solche Daten, auf Grund derer wir sie identifizieren können, z.B. Name, Geburtsdatum, Wohnadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

 

Datenverwendung

Der Verwendung der Daten bei Nutzung der Webseite stimmt der Nutzer aus freiem Willen zu.

 

Der Betreiber speichert nur die Daten, die Sie aus freiem Willen angegeben haben.

Nachdem Sie uns ihre persönlichen Daten angegeben haben, bevollmächtigen Sie uns, diese Informationen auf die hier bzw. auf der Webseite beschriebene Weise und für bestimmte Zwecke zu verwenden.

 

Sie haben das Recht die Verwendung der Daten einzuschränken, zu untersagen, den Kontakt jederzeit abzubrechen.Wir bitten Sie diesen Wunsch oder alle Fragen, Bemerkungen bezüglich der Verwendung persönlicher Daten uns unter der E-Mail-Adresse info@crazy5k.com mitzuteilen.

 

Im Interesse der ständigen Weiterentwicklung unserer Homepage messen wir die Besucherzahl der verschiedenen Homepages durch Aufzeichnung der Klicks auf die Seite und die Bilder. Unsere Homepage kann solche Informationen über Ihren Computer speichern, wie die IP-Adresse, den Typ des Browsers, das Operationssystem des PCs. Diese Informationen sind keine persönlichen Angaben, die Registrierung und Speicherung dieser Daten dienen zu Entwicklungszwecken.

 

Der Betreiber bittet darum, dass Minderjährige Rechtsgeschäfte (Registration, Anmeldung, Käufe oder andere Geschäfte) nur im Beisein von Eltern oder gesetzlichem Vormund erledigen.

 

Zweck der Datenverwendung

 

Die Datenverwendung dient dazu, den Kundenkontakt zwischen den registrierten Nutzern der Dienstleistungen der Webseite und dem Betreiber kontinuierlich aufrechtzuerhalten. Weiterhin werden sie ausschließlich dazu verwendet, um dem Nutzer Dienstleistungen von höherem Niveau bieten zu können.

 

Ihre aus freien Stücken angegebenen persönlichen Daten oder Firmendaten können – wenn von Ihnen nicht anders bestimmt - vom Betreiber, außer auf die auf der Webseite beschriebene Weise, noch zu folgenden Zwecken verwendet werden: für Promotion in Verbindung mit unseren Dienstleistungen (Teilnahme an Verlosungen, Senden von Mustern oder Anzeigenblättern, Produkt-/Dienstleistungsangebote), für Angebote von Produkten/Dienstleistungen gemeinsam mit anderen Firmen.

 

Der Betreiber kann den Kontakt zum Nutzer per E-Mail, telefonisch oder schriftlich aufnehmen.

 

Der Betreiber behandelt alle Daten und Fakten des Nutzers vertraulich, sie werden ausschließlich zur Entwicklung von Dienstleistungen, Verkauf von Anzeigenflächen und für die eigene Forschung, zur Erstellung von Statistiken verwendet. Die Veröffentlichung der daraus erstellten Statistiken geschieht auf eine Weise, die es nicht ermöglicht daraus den einzelnen Nutzer zu identifizieren.

 

Ohne Ihre Einwilligung gibt der Betreiber keine Daten weiter, veröffentlicht sie nicht, verkauft sie nicht, leiht sie nicht und macht sie nicht für Dritte zugänglich, nur im Falle, dass es einem in der Datenschutzerklärung erwähnten Zweck dient oder das Gesetz es vorschreibt.

 

Zeitraum für die Verwendung der Daten

 

Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für frühere gelöschte Seiten, die im Internet durch das Suchprogramm archiviert sind. Für deren Löschen muss der Betreiber des Suchprogrammes sorgen.

 

Zugriff auf Daten, Datenverarbeitung

 

Die Mitarbeiter des Betreibers haben Zugriff auf die angegebenen persönlichen Daten der Nutzer.

 

Der Betreiber gibt mit Ausnahme der gekennzeichneten Daten keine persönlichen Daten an Dritte weiter. Das bezieht sich nicht auf vom Gesetz vorgeschriebene Datenweitergabe, was nur in seltenen Fällen vorkommt. Der Betreiber prüft bei jeder solchen Anfrage der Behörden vor der Datenherausgabe, ob die Datenweitergabe tatsächlich gesetzlich ist.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für die CRAZY RUNNING EVENTS Kft. von außerordentlicher Bedeutung. Die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten ist für die Nutzung unserer Webseite unumgänglich und entspricht den gültigen ungarischen Vorschriften zum Datenschutz (Gesetz CXII./2011).

 

Rechte der Nutzer bezüglich ihrer persönlichen Daten, Datenlöschung

 

Die Einwilligung der Nutzer ist die Rechtsgrundlage für die Verwendung von Daten.

Über diese Adressen können die Nutzer auch die Korrektur der Daten oder die Löschung verlangen.

 

Bei nicht entsprechender Nutzung der Dienstleistungen unserer Webseite sowie auf eigenen Wunsch des Nutzers löschen wir seine Daten. Das Löschen der Daten geschieht innerhalb von 10 Werktagen nach Anspruchsmeldung.

 

Datensicherheitsmaßnahmen

 

Auf die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten legt der Betreiber großen Wert. Um zu verhindern, dass unbefugte Personen Zugriff auf die persönlichen Daten bekommen, wenden wir entsprechende manuelle und elektronische Verfahren zum Schutz und zur Sicherheit der online gesendeten Daten an.

 

Möglichkeiten der Rechtsverfolgung

 

Der Nutzer, der meint, dass der Betreiber das Recht auf den Schutz seiner persönlichen Daten verletzt hat, kann seinen Rechtsanspruch beim Zivilgericht geltend machen, oder beim Kommissar für Datenschutz Beistand suchen. Die gesetzlichen Verfügungen diesbezüglich sowie die Verfügungen zu den Pflichten des Betreibers sind im Gesetz zum Schutz persönlicher Daten und zur Veröffentlichung gemeinnütziger Daten, LXIII/1992, zu finden.

 

Bei der Erstellung der Datenschutzerklärung haben wir das Gesetz zum Selbstbestimmungsrecht über Informationen und Informationsfreiheit, CXII./2011 zugrunde gelegt, bzw. das Gesetz zum Schutz der Person und der persönlichen Daten in der EDV, VI./1998.

 

Informationen zu Gefahren für die Privatsphäre

 

Mit der Benutzung des Internets drohen verschiedene Gefahren für die Privatsphäre. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Ihre auf einer Webseite geäußerten Ansichten persönliche Daten sind, aus denen auf Ihre spezielle Daten, selbst auf Ihre Abstammung, Ihre politische Meinung geschlussfolgert werden kann. Diese Angaben können für jedermann bekannt werden.

Wir empfehlen Ihnen im Interesse des Schutzes Ihrer persönlichen Daten die PET-Technologie (Technologie zum Schutz der Privatsphäre) zu nutzen. Sie finden darüber auf zahlreichen Homepages Informationen.

 

Google Analytics -­ ­Geheimhaltungserklärung

 

Diese Homepage nutzt die durch Google Inc. (‚Google’) bereitgestellte analytische Dienstleistung Web, sie nutzt die Anwendung Google Analytics. Google Analytics nutzt sog. Cookies, d.h. Google nutzt auf Ihrem PC platzierte Textfiles, die Analysen zur Nutzung der Webseite möglich machen. Die durch Ihre Nutzung der Webseite entstandenen Cookie-Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) leitet Google an den in den USA befindlichen Server weiter und speichert sie dort. Google verwendet diese Informationen zur Auswertung der Benutzung Ihrer Webseite, um dem Betreiber der Webseite einen Aktivitätenbericht zu erstellen und um weitere Dienstleistungen zur Nutzung der Webseite und der Internetnutzung zu erstellen. Google kann u.U. diese Daten an Dritte weiterleiten, wenn es das Gesetz erfordert oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google wird Ihre IP auf keinen Fall mit anderen Google-Daten verbinden. Die Nutzung von Cookies können Sie mit der richtigen Wahl der Browser-Einstellung verhindern. Allerdings, darauf möchte ich hinweisen, kann es so vorkommen, dass Sie nicht alle Funktionen der Webseite erreichen. Mit Nutzung dieser Webseite willigen Sie ein, dass Google Ihre Daten - wie oben beschrieben - verwendet.